Imkerverein Groß-Potsdam e.V.

Neben der Betreuung ihrer Bienenvölker  widmen etliche Vereinsmitglieder ihre Zeit  verschiedenen Aktionen und regelmäßigen  Engagements. 

So sind wir unter Anderem regelmäßig  aktiv damit beschäftigt, unsere  Begeisterung für die Imkerei nach außen  zu  tragen, Menschen aller Altersstufen  anzustecken und beim eventuell  angestrebten Einstieg in die Imkerei zu  unterstützen. 

 

 

______________________

> wöchentliche Imkerei-AG mit Schulbienenstand

______________________

> STAUDENBASAR auf der Freundschaftsinsel Potsdam

Traditionell werden wir auch in diesem Jahr wieder auf dem Staudenbasar auf der Freundschaftsinsel Potsdam präsent sein und dort über die verschiedenen Aspekte der Imkerei informieren.

Wir werden den Besuchern auch den Einblick in ein Schau-Bienenvolk ermöglichen.

Der Erlös aus dem Verkauf von Honigspenden unserer Mitglieder kommt der Vereinskasse zu Gute. 

 

______________________

> Teilnahme an der Honigleistungsschau beim Landesverband

Seit Jahren beteiligen sich Mitglieder unseres Vereins am Honigwettbewerb des Deutschen Imkerbundes e.V. (DIB).

Die Teilnehmer füllen vier 500 g-Gläser einer Honigsorte (=Los) in Imker-Honiggläser des DIB.. Es können auch mehrere Lose pro Teilnehmer abgeben werden. Ein Glas verbleibt als Rückstellprobe beim Imker bis zum Ablauf des Mindesthaltbarkeitsdatums. Jeweils drei Gläser werden beim Landesverband Brandenburgischer Imker e.V. (LVBI) abgeben. Diese werden anonym zunächst äußerlich nach verschiedenen Kriterien wie z.Bsp. Honigfarbe, Etikette ordnungsgemäß aufgeklebt, Sauberkeit u.a. bewertet. Ein Glas wird geöffnet und der Honig wird untersucht. Der Gesamteindruck entscheidet am Ende über die zugesprochene Medaille.

 

_______________________

 

> Kooperation mit der Stadt Potsdam - regelmäßige Präsentation auf der Internationalen Grünen Woche

Im Dezember 2009 schloss die Stadt Potsdam mit Betrieben und Vereinen, darunter auch unserem Imkerverein, eine Kooperationsvereinbarung um "den ländlichen Raum und die einzelnen Produkte und Angebote...erkennbar ... zu kommunizieren".

Im Rahmen dieser Kooperationsvereinbarung präsentierte sich unser Verein auch 2016 wieder auf der Ausstellung der Stadt Potsdam auf der Internationalen Grünen Woche, diesmal sogar mit einem kurzen Live-Interview auf der Bühne.